English

Maximilian Strecker (M.A.)

Maximilian Strecker (M.A.)
Funktion
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Adresse
Bahnhofstrasse 8 CH-9000 St. Gallen
E-Mail
maximilian.strecker@unisg.ch
Telefon
+41 (0)71 224 7687
Fax
+41 (0)71 224 2132
Forschungsbereich
Leadership, Führungskräfte- und Kulturentwicklung, Motivation
Schließen

Ausbildung

seit
03.2015
Universität St. Gallen
Doktoratsstudium Betriebswirtschaftslehre, Dr. oec. HSG
09.2012 –
01.2015
Zeppelin Universität, Friedrichshafen
Corporate Management & Economics, M.A.
Minor in Politics & Public Management
Masterarbeit: „Gestaltung einer flexiblen Projektorganisation innerhalb funktionaler Strukturen“, bei Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Alfred Kieser in Kooperation mit der Audi AG
09.2013 –
01.2014
Lingnan College, Sun Yat-Sen Universität, Guangzhou, China
Auslandssemester
10.2008 –
08.2011
Universität Hohenheim, Stuttgart
Wirtschaftswissenschaften, B.Sc.
Bachelorarbeit: „Die Bedeutung eines erfolgreichen Humanressourcen Managements für die Innovationsfähigkeit multinationaler Unternehmen“, bei Prof. Dr. Alexander Gerybadze
09.1999 –
06.2008
Gymnasium Unterrieden, Sindelfingen
Allgemeine Hochschulreife

Fort- und Weiterbildungen

2008 –
2010
Six Sigma Black Belt
syspilot Industrie Consulting GmbH

Praktika & Beruserfahrung

seit
03.2015
Institut für Customer Insight (ICI-HSG), Universität St. Gallen
Doktorand und Assistent von Prof. Dr. Wolfgang Jenewein
08.2014 –
01.2015
Audi AG
Masterarbeit, Abteilung Organisationskonzepte
05.2014 –
06.2015
Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
Praktikum, Personalstrategie & Personalentwicklung auf Führungsebene
02.2014 –
05.2014
Horváth & Parnters Management Consultants
Praktikum, Lean Management Beratung
09.2011 –
03.2012
World Trade Center San Diego, USA
Auslandspraktikum, Organisations- & Personalentwicklung
09.2011 –
03.2012
Ernst Strecker GmbH & Co.KG
Praktikum, Controlling & Vertrieb

Auszeichnungen & Stipendien

09.2012 –
01.2015
Stipendiat der Zeppelin Universität
09.2013 –
01.2014
Stipendiat des Udo J. Vetter Reisestipendiums
04.2010 Rotary Youth Leadership Awards Seminar