English

Prof. Dr. Andreas Herrmann

Andreas Herrmann
Funktion
Direktion
Adresse
Bahnhofstrasse 8 CH-9000 St. Gallen
E-Mail
andreas.herrmann@unisg.ch
Telefon
+41 (0)71 224 2130
Fax
+41 (0)71 224 2132
Forschungsbereich
Schließen

Curriculum vitae

Andreas Herrmann schloss sein Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Wissenschaftlichen Hochschule für Unternehmensführung Koblenz (WHU) 1988 als Diplom-Kaufmann ab. Von 1988 bis 1990 absolvierte er das Doktorandenstudium an der WHU und der Kellogg Graduate School of Management und wurde 1991 promoviert. Als Habilitand arbeitete er zunächst an der WHU, danach an der Universität Mannheim. 1996 erhielt er die Venia für Betriebswirtschaftslehre an der Universität Mannheim und übernahm 1997 den Lehrstuhl für ABWL und Marketing an der Universität Mainz. 1999 wurde er Direktor des Center for Market-Oriented Product and Production Management. Ein Jahr später übernahm er die wissenschaftliche Leitung des Joint Executive MBA Program der Universität Mainz und der University of Texas at Austin.

Im Jahr 2001 wechselte er als Direktor an das Institut für Medien- und Kommunikationsmanagement der Universität St. Gallen. Von 2004 bis 2008 leitete er die Forschungsstelle für Business Metrics an dieser Universität. Im Jahr 2006 kam das Audi Lab for Market Research hinzu, ein von Audi finanziertes Zentrum zur Erforschung des Entscheidungsverhaltens von Individuen. Seit Januar 2009 führt er gemeinsam mit Prof. Dr. Torsten Tomczak und Prof. Dr. Wolfgang Jenewein das Institut für Customer Insight der Universität St. Gallen.

Andreas Herrmann veröffentlichte 15 Bücher und mehr als 250 wissenschaftliche Aufsätze zum Teil in führenden internationalen Zeitschriften wie dem Journal of Marketing und dem Journal of Marketing Research. Er erhielt zahlreiche Best Paper Awards (u.a. von der Academy of Marketing Science) und ist im Editorial Board mehrerer führender internationaler Zeitschriften.

Seit 1996 arbeitet er mit Kollegen an der University of Michigan, der Columbia University und am MIT zusammen. Zudem hielt er Vorlesungen an der University of Bologna und der University of Karlstad.

Neben der akademischen Tätigkeit arbeitet Andreas Herrmann auch mit vielen Unternehmen zusammen. Seit Jahren führt er Kooperationsprojekte mit Audi, Porsche, Lufthansa, Deutsche Bank, Deutsche Telekom, DaimlerChrysler, Swiss, Roche, RWE, SAP, Motorola, Deutsche Bahn, McKinsey, BASF, Siemens und anderen durch. Zudem ist er Gründer der Unternehmensberatung 2hm in Mainz und 4hm in St. Gallen. Er ist in zahlreichen Executive Programmen an der Universität St. Gallen sowie an europäischen und amerikanischen Universitäten als Dozent tätig.

Publikationen

Eine Liste mit Publikationen von Professor Herrmann finden Sie hier.