Impressum
de
en

Transfer

Nichts ist praktischer als eine gute Theorie.

Wissenschaftler in der ganzen Welt generieren laufend neue Erkenntnisse und publizieren diese in Fachzeitschriften. Aus Sicht von Praktikern enthalten diese Texte jedoch häufig nur wenig anwendungsorientierte Informationen. Daher gilt es, Wissen in den jeweiligen Praxiskontext zu übertragen und dabei konkrete Handlungsempfehlungen abzuleiten.

Wir stellen Unternehmen wissenschaftliche Erkenntnisse zu den Themen Konsumentenverhalten, Innovation, Transformation und Leadership auf verständliche Art und Weise zur Verfügung.

 

Projekte

Kind: Mitarbeiter und Marke

KIND Hörgeräte ist ein enger Kooperationspartner des Instituts für Customer Insight. Im Feld des Markenmanagements haben wir zusammen mit KIND an einer Definition und Profilierung der Unternehmensmarke gearbeitet. Eine intensive Zusammenarbeit gab es darüber hinaus im Feld des „Behavioral Branding“: von 2011 bis 2012 unterstützten wir das Unternehmen bei Mitarbeiterschulungen im Feld des Behavioral Branding. Dabei wurden wir mit der Entwicklung von Schulungskonzepten sowie mit der Schulung der Führungskräfte und Filialmitarbeiter beauftragt. Darüber hinaus haben wir das Unternehmen bei der kundenorientierten Optimierung des Produktportfolios beratend unterstützt.

BMW: Digitale Transformation und Produktmanagement

Elektromobilität, Konnektivität, neue Wettbewerber und Geschäftsfelder sowie ein sich veränderndes Kunden- und Konsumverhalten sind nur einige von vielen Herausforderungen in der Automobilbranche. Im Rahmen der Zusammenarbeit mit der BMW Group wird die digitale Transformation des Produktmanagements von BMW begleitet, von einem bisher Produkt- und Hardware-getriebenen hin zu einem Service- und Software-orientierten Ansatz. Ziele des Forschungsprojekts sind die Identifikation von identitätsstiftenden Faktoren, für die die BMW Group in der Vergangenheit bekannt war, und der Transfer dieser Faktoren auf die Strategie, Entwicklung, Vermarktung und das Management von digitalen Services im Automobilsektor.

BMW: Kommunikation von Innovationen

Für den Erfolg einer Innovation spielt die richtige Kommunikationsstrategie eine zentrale Rolle. Die BMW Group stellte sich die Frage, wie Innovationen optimal im Kopf von Kunden positioniert werden können. Im Rahmen dieses Transferprojekts wurden 12 verschiedene Innovationstypen abgeleitet und für jeden die optimale Kommunikationsstrategie entwickelt. BMW nutzt die Erkenntnisse dieses Projekts nun im Rahmen der Kommunikation von innovativen Produkten, Leistungen und Features.