English

Ralf Gehlen, CEO von P&G Switzerland, zu Gast in der Vorlesung „Customer Value and Communication Management II“

22.02.17
Ralf Gehlen, CEO von P&G Switzerland, zu Gast in der Vorlesung „Customer Value and Communication Management II“

Wie gelingt es einem globalen Konzern wie P&G eine Vielzahl von Marken in über 180 Ländern zu führen? Auf diese Frage gab Ralf Gehlen, CEO von P&G Switzerland, am 21. Februar in der Vorlesung von Dr. Philipp Scharfenberger Antworten.
In seinem Vortrag nahm Herr Gehlen die Master-Studenten mit auf eine Reise durch verschiedene Kontinente und veranschaulichte wie P&G Customer Insights nutzt, um Produkt- und Markenkommunikation gezielt auf kulturelle Gegebenheiten anpasst. Außerdem erhielten die Studenten Einsicht, wie P&G die enorme Komplexität einer solcher Vielzahl von Märkten hinter den Kulissen managt.
Weitere Informationen zu P&G finden Sie hier.

Dr. Tobias Schlager nimmt Ruf an die Université de Lausanne an

15.02.17
Dr. Tobias Schlager nimmt Ruf an die Université de Lausanne an

Dr. Tobias Schlager, Post-Doctoral Researcher und Projektleiter am Insitut für Customer Insight, hat einen Ruf an die Université de Lausanne angenommen. Er wird dort Assistant Professor für Marketing an der HEC (Faculté des Hautes Etudes Commerciales). Wir gratulieren Herrn Schlager ganz herzlich zu diesem Erfolg und wünschen ihm das Beste für seine berufliche Zukunft in Lausanne!

Unser Kooperationspartner Feldschlösschen Getränke AG sucht Praktikant(in) im Bereich Marketing

15.02.17
Unser Kooperationspartner Feldschlösschen Getränke AG sucht Praktikant(in) im Bereich Marketing

Unser Kooperationspartner Feldschlösschen Getränke AG sucht ab sofort eine(n) Praktikant(in) in der Abteilung Marketing für die Dauer von einem Jahr. Bei Feldschlösschen lernt man das Marketing Handwerk von Grund auf und das Praktikum bietet zusätzlich ideale Voraussetzungen für den Berufseinstieg.

Interessierte Personen können sich gerne via Email bei Regina Wurz-Janssens (Marketingleiterin) oder bei Silvia Keller (Personalleiterin) melden.

Unser Kooperationspartner Porsche AG sucht Praktikant(in) im Bereich Customer Relations

03.02.17
Unser Kooperationspartner Porsche AG sucht Praktikant(in) im Bereich Customer Relations

Unser Kooperationspartner Porsche AG sucht ab sofort eine(n) Praktikant(in) in der Abteilung Customer Relations.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenausschreibung.

ICI sucht eine(n) engagierte(n) und motivierte(n) Studenten/ in

31.01.17
ICI sucht eine(n) engagierte(n) und motivierte(n) Studenten/ in

Das Institut für Customer Insight sucht per sofort eine(n) engagierte(n) und motivierte(n) Studenten/ in für die Unterstützung bei der Organisation einer Top-Management Konferenz, Transformamus – The Summit on Business Transformation im Mai 2017.

Weitere Informationen finden Sie in der Stellenausschreibung.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung per Mail an:

Universität St.Gallen
Institut für Customer Insight
Herrn Josef Frischeisen
Bahnhofstrasse 8
CH-9000 St. Gallen
Tel.: +41 (0)71 224 21 49
Email:  josef.frischeisen@unisg.ch

Brand Excellence Circle des ICI geht in die nächste Runde

17.01.17
Brand Excellence Circle des ICI geht in die nächste Runde

Im Dezember 2016 ging der vom ICI gegründete Brand Excellence Circle (BEC) in die Dritte Runde. Ziel dieses Kollektivs ist es, Managern von Topmarken ein lockeres Forum für den informellen Austausch zu aktuellen Themen und Herausforderungen in der Markenführung zu bieten.

Im Fokus des dritten Treffens stand das Thema „Digital Branding & Community Management“. Dazu hat es uns ganz besonders gefreut, dass Zalando uns als Gastgeber nach Berlin eingeladen hat.

Neben den Gründungsunternehmen (Adidas, BMW, Deutsche Telekom, Ikea, Hilti und Zalando) waren zahlreiche weitere Topmarken vertreten. Hierzu zählen folgende Unternehmen: AirBnB, Credit Suisse, Dropbox, Lufthansa, Red Bull, Spotify, Uber, Vitra und Wikimedia.

Im Rahmen von Impulsreferaten und Workshops konnten sich die Markenmanager sowohl über ihre individuellen Herangehensweisen und Problemstellungen austauschen, als auch neue Erkenntnisse aus der wissenschaftlichen Perspektive gewinnen. Hiermit bedanken wir uns ganz herzlich bei allen Teilnehmern für die erfolgreiche Veranstaltung und freuen uns bereits den vierten Brand Excellence Circle ankündigen zu dürfen. Dieser findet am 28. April 2017 in der World of Sports von Adidas statt.

Bei Interesse zur Teilnahme am nächsten Brand Excellence Circle bzw. bei weiteren Fragen stehen Ihnen Dr. Philipp Scharfenberger und Daniel Dietrich sehr gerne zur Verfügung.

ICI auf der IEEE VR (Virtual Reality) Conference 2017 in Los Angeles (CA) vertreten

12.01.17
ICI auf der IEEE VR (Virtual Reality) Conference 2017 in Los Angeles (CA) vertreten

Das Institut für Customer Insight ist auf der IEEE VR (Virtual Reality) Conference 2017 in Los Angeles (CA) vertreten. Die Konferenz findet vom 18.-22. März 2017 statt.

Titel: Lost in Fantasy, or Alive in Reality: The Elution Hypothesis: Balancing Immersion and Emersion in Virtual Realities
Autoren: Daniel Boller, Alexander Schulte-Mattler, Andreas Herrmann

Weitere Informationen zur IEEE VR (Virtual Reality) Conference 2017 finden Sie hier.

ICI Publikation im Journal of Public Policy & Marketing

11.01.17
ICI Publikation im Journal of Public Policy & Marketing

Der von Dr. Johanna Gollnhofer (ICI) und internationalen Ko-autoren Artikel „The Stigma Turbine: A Theoretical Framework for Conceptualizing and Contextualizing Marketplace Stigma“ wurde im renommierten Journal of Public Policy and Marketing zur Veröffentlichung angenommen.

Die Autoren entwickeln ein theoretisches Modell, welches erlaubt Stigma und Stigmatisierungsprozesse zu konzeptualisieren. Mit Hilfe eines Stigma Audits können Entscheidungsträger ihre Aktivitäten und Prozesse hinsichtlich Stigma analysieren.

Den Artikel finden Sie hier.

Hr. Sascha Lehmann (Partner) und Dr. Miriam van Tilburg, Marketing & Sales Practice bei McKinsey & Company, zu Gast in der Vorlesung „Marketing“

23.12.16
Hr. Sascha Lehmann (Partner) und Dr. Miriam van Tilburg, Marketing & Sales Practice bei McKinsey & Company, zu Gast in der Vorlesung „Marketing“

Herr Sascha Lehmann (Partner) und Dr. Miriam van Tilburg aus dem Bereich Marketing & Sales Practice bei McKinsey & Company besuchten am 12. Dezember 2016 die Veranstaltung „Marketing“ von Prof. Torsten Tomczak und hielten im Audimax der Universität St.Gallen einen Gastvortrag.

Passend zum aktuellen Thema in der Vorlesung („Markenmanagement“) thematisierte Frau van Tilburg zunächst sechs zentrale Trends im Markenmanagement und führte dann das Konzept der 4S von McKinsey ein: Substance, Story, Simplicity und Science. Hr. Lehmann präsentierte, aufbauend auf dieser Einleitung von Frau van Tilburg ein Beratungsprojekt zur Positionierung und Markenkommunikation eines deutschen Unternehmens.

In ihrem Vortrag gelang es Frau van Tilburg und Herrn Lehmann den Studierenden aufzuzeigen wie bei McKinsey & Company Lösungsvorschläge in Beratungsprojekten erarbeitet werden und den Studierenden – in diesem letzten Gastvortrag im Kurs Marketing – zu zeigen, wie in einem renommierten Beratungsunternehmen im Bereich Marketing gearbeitet wird.

Weitere Informationen zu McKinsey & Company finden Sie hier.

Dr. Dominic Herzog, Data Scientist bei der ricardo.ch AG, zu Gast in der Vorlesung Forschungsmethoden

22.12.16
Dr. Dominic Herzog, Data Scientist bei der ricardo.ch AG, zu Gast in der Vorlesung Forschungsmethoden

Dr. Dominic Herzog, Data Scientist bei der ricardo.ch AG, referierte am 19. Dezember 2016 im Rahmen der Veranstaltung „Forschungsmethoden“ von Dr. Emanuel de Bellis. Unter dem Titel „Data Analytics at Ricardo“ gab Herr Herzog den Studierenden Einblick in die Arbeit des Data Intelligence Teams von Ricardo. Dabei ging Herr Herzog auf die Segmentierung von Konsumenten anhand von Datenströmen ein, welche Methoden bei Suchanfragen und Rankings zum Zuge kommen und inwiefern A/B Tests für e-commerce Unternehmen nützlich sein können.

Weitere Informationen zur ricardo.ch AG finden Sie hier.